Achtung!

Die Gemischaufbereitung in Ihrem Motor ist auch von der Laust abhängig. Das bedeutet das wenn

der HHO Generator für zB. 2500-3000 Umdrehungen eingestellt ist

die Gemischaufbereitung bei Last zB. Bergauffahrt, oder überholen, eine andere sein kann.

Wird ein Motor zu lange im mageren Bereich betrieben führt das zu Zylinderkopfschäden oder sogar zu Motorschäden, Kolbenfresser.

Eine solche Anzeige macht selbst bei Fahrzeugen sinn die nicht mit HHO Generatoren betrieben werden.